Die OSCA Rennwagen-Klasse wird am Pebble Beach Concours vorgestellt

Ana sayfa Forumlar Auto Kultur Die OSCA Rennwagen-Klasse wird am Pebble Beach Concours vorgestellt

  • This topic is empty.
1 yazı görüntüleniyor (toplam 1)
  • Yazar
    Yazılar
  • #4043
    Admin
    Yönetici

    Die Gebrüder Maserati kehrten nach dem Zweiten Weltkrieg zurück und gründeten die Marke OSCA, die seit über einem Jahrzehnt den Wettbewerb der Kleinwagen dominieren wird. Eine Leistung, die vom Pebble Beach Concours d’Elegance gefeiert wird.

    Fünfzehn historische OSCA-Rennwagen werden im 68. Jahr des weltberühmten Events am 26. August, dem Höhepunkt der Autowoche auf der Monterey-Halbinsel in Kalifornien, gegeneinander um Concours-Preise in einer Sonderklasse antreten.

    “Diese leichten, hochdrehenden OSCAs haben wirklich über ihr Gewicht gestochen”, sagte Miles Morris vom Concours-Auswahlkomitee. “Es ist erstaunlich, die kombinierten Siege der MT4 in Pebble Beach zu studieren.”

     

    Bill Lloyd führt den OSCA MT4 1500 Spider von 1954 durch Inspektion in Sebring

    OSCA, das für Officine Specializzate Costruzione Automobili steht, erhielt den Titel “Gigant Killer”, als 1954 ein OSCA MT4 1500 Spider die 12 Stunden von Sebring mit mehr als fünf Runden gegen weit stärkere Konkurrenten gewann. Der Sportwagen von Briggs Cunningham wurde von Stirling Moss und Bill Lloyd zum bahnbrechenden Sieg gefahren.

    Das früheste Auto, das in der Sonderklasse präsentiert wird, ist der zweite OSCA, der 1949 MT4 Siluro, der ursprünglich von dem langjährigen Maserati-Wohltäter Graf Paolo Cordero Di Montezemolo bestellt und dann von der Fabrik zurück gekauft wurde, um ihn als Team-Rennwagen einzusetzen. Diese OSCA ist auf dem Pebble Beach RetroAuto Poster 2018 zu sehen.

    “Die OSCAs der Maserati-Brüder haben bewiesen, dass ein leichtes und zuverlässiges Design tatsächlich ein Ersatz für Verdrängung sein könnte”, heißt es in einer Pressemitteilung von concours.

    Für weitere Informationen besuchen Sie die Veranstaltungswebsite .

    Autonomer Bergrennfahrer

    Das erste selbstfahrende Rennauto, das beim Goodwood Festival of Speed ​​versuchen wird, den 1,6 Meilen langen Hillclimb Course zu erklimmen, wird während der Feierlichkeiten zum 25. Geburtstag vom 12. bis 15. Juli im Goodwood Estate in Chichester, Großbritannien, stattfinden

    Das Technologieunternehmen Roborace wird seinen ersten autonomen Rennfahrer namens Robocar in einem historischen Fest, das aus Robocars Sicht in einem maßgeschneiderten, immersiven VR-Erlebnis auf dem Roborace-Stand im Future Lab zu sehen ist, den ikonischen Kurs hinauffahren “, Heißt es in einer Pressemitteilung des Festival of Speed.

     

    Robocar fährt sich am Goodwood House vorbei | Roborace

    Robocar gilt als der erste vollständig autonome Rennwagen der Welt. Er wird die Straße erobern, die durch die Vielzahl von einzigartigen, historischen und modernen Rennfahrern und berühmten Fahrern berühmt wurde, die im letzten Vierteljahrhundert versucht haben. Das Goodwood Festival of Speed ​​hat während dieser Zeit seinen Platz unter den interessantesten und buntesten Motorsport-Events der Welt gefunden.

    “Ich kann mir keinen aufregenderen Weg vorstellen, unser Silberjubiläum zu feiern, als Roborace den ersten autonomen Rennwagen den Hügel hinauffahren zu lassen”, sagte Charles Gordon-Lennox, der Duke of Richmond und Gründer des Festival of Speed. “Roborace spielt eine wichtige Rolle in der Zukunft der Mobilität, stellt die öffentliche Wahrnehmung in Frage und bietet eine Plattform zur Förderung neuer Technologien. Dies macht sie zum perfekten Partner für diese bedeutende Leistung. “

    Für weitere Informationen besuchen Sie die Veranstaltungswebsite .

    Rennsport Reunion-Plakat enthüllt

    Porsche Cars of North America hat das Poster für Rennsport Reunion VI, das sechste große Treffen aller Generationen von Porsche-Rennwagen und -fahrern, vorgestellt, das vom 27. bis 30. September auf dem Weathertech Raceway Laguna Seca in der Nähe von Monterey, Kalifornien, stattfinden wird.

    Plakat Porsche-Rennsport-Wiedervereinigung 2018

     

    Plakat Porsche-Rennsport-Wiedervereinigung 2018

    Das Rennsport Reunion, das fast 60.000 Porsche-Enthusiasten zu seiner Veranstaltung 2015 angezogen hat, “wird wieder die größte Vielfalt an historischen Rennsport-Modellen im Wettbewerb zeigen, wie Porsche in diesem Jahr sein 70-jähriges Jubiläum seines ersten Sportwagens feiert”, heißt es in einer Pressemitteilung.

    Das Plakat des gefeierten Automobilkünstlers Dennis Simon zeigt drei der bedeutendsten Motorsport-Champions von Porsche: den 12-Stunden-Sieg von Typ 718 RS 60 aus Sebring (1960), den ersten Langstrecken-Gesamtsieger von Porsche; der 2008 RS Spyder, der bekanntermaßen über sein Gewicht hinausging, um Rennen insgesamt in der American Le Mans Series in der Le Mans Prototype (LMP2) Klasse zu gewinnen; und das 959 Group B Rallye-Auto, das 1986 die zermürbende 6.200-Meilen-Rallye Paris-Dakar gewann.

    Für weitere Informationen über die Rennsport Reunion, besuchen Sie die Event-Website .

    Goodguys ‘Big One nähert sich

    Die größte Show des Jahres, die PPG Nationals, findet vom 6. bis 8. Juli im Ohio Expo Center in Columbus statt.

    Der Event wird seinen Spitznamen “Big One” tragen und wird mehr als 6.000 der besten 1987er und älteren Hot Rods, Customs, Muscle Cars, Trucks und Klassiker der Nation, mehr als 450 Anbieter und die Krönung der nationalen Gewinner des Goodguys 2018 umfassen Street Machine und Street Rod des Jahres.

     

    Die PS-starke Szene bei den PPG Nationals | Gute Freunde

    Außerdem gibt es Goodguys Friday Night Vintage Drags auf dem National Trail Raceway, eine Tauschbörse und eine Verkaufshalle für Autos sowie den Goodguys AutoCross Timed Racing-Wettbewerb mit dem von Forgeline präsentierten Sommer-Shootout.

    Für weitere Informationen besuchen Sie die Veranstaltungswebsite .

    Mighty Mopar treffen und Hurst Nationals

    Carlisle, Pennsylvania, wird vom 13. bis 15. Juli zwei Side-by-Side-High-Performance-Events veranstalten, wenn die Carlisle Chrysler Nationals auf dem Carlisle Fairgrounds und die Hurst Nationals im benachbarten Carlisle Expo Center stattfinden.

    Etwa 3.000 Mopars werden während des Chrysler-Festes gezeigt, mit Sonderausstellungen, die 50 Jahre des Plymouth Road Runner, 50 Jahre des Dodge Super Bee, 50 Jahre des 340 Motors, 50 Jahre des Hemi Dart und Barracuda und 25 umfassen Jahre der LH-Plattform.

    1969 Plymouth GTX Coupé | Carlisle Chrysler Staatsangehörige

     

    1969 Plymouth GTX Coupé | Carlisle Chrysler Staatsangehörige

    Besondere Gäste sind die Ramchargers und Golden Commandos, Herb McCandless und Linda Vaughn von Hurst Shifter.

    Die Hurst Nationals, die am Freitag und Samstag stattfinden, bieten eine große Auswahl an Hurst-ausgestatteten Performance-Autos von einer Vielzahl von Autoherstellern, mit einem Outdoor-Show-Feld und Indoor-Einladungs-Display. Die Hurst-Show ist mit Eintritt zum Chrysler-Treffen kostenlos.

    Weitere Informationen finden Sie auf der Website für Veranstaltungen .

    Kreative Autos und Kaffee

    Die Kreativwerkstatt, ein Sammlungsauto-Wiederherstellungsgeschäft in Dania Point, Florida, veranstaltet am Samstag, den 7. Juli, vor der Hitze von Florida, das Treffen der Autos und Kaffee zur Saisonende.

    Diejenigen, die reinfahren, können den Fortschritt auf dem Boden sehen, die Restaurierung des einzigen bekannten 1921 Kissel Gold Bugs, der auf dem Pebble Beach Concours d’Elegance am 26. August präsentiert wird. Das Projekt gibt einen Einblick bei dem, was in eine Concours-Restaurierung auf höchstem Niveau geht.

    Kreative Werkstatttechniker, die den 1921 Kissel Gold Bug | Kreativer Workshop

     

    Kreative Werkstatttechniker, die den 1921 Kissel Gold Bug | Kreativer Workshop

    Ein weiteres cooles Projekt im Laden ist die Restaurierung eines JDM Toyota Supra von 1993, die die Workshop-Leute dazu veranlasste, die Japaner / Euro-Tuner-Menge aufzufordern, eine Show im Cars and Coffee zu machen.

    Für weitere Informationen besuchen Sie die Workshop-Website .

    Weitere bevorstehende Veranstaltungen

    Der Heveningham Concours d’Elegance findet am Samstag und Sonntag auf dem 5.000 Morgen großen georgianischen Anwesen in Suffolk, England, statt, das zur selben Zeit wie die beliebte Country Fair stattfindet. Für weitere Informationen besuchen Sie die Veranstaltungswebsite. Für weitere Informationen besuchen Sie die Veranstaltungswebsite .

    Der 62. jährliche Hillsborough Concours d’Elegance findet am Sonntag, den 15. Juli, auf dem Crystal Springs Golfplatz in Burlingame, Kalifornien, statt. Für weitere Informationen besuchen Sie die Veranstaltungswebsite .

    Der 46. jährliche Forest Grove Concours d’Elegance findet am Sonntag, den 15. Juli, auf dem Campus der Pacific University in Forest Grove, Oregon, statt. Für weitere Informationen besuchen Sie die Veranstaltungswebsite .

1 yazı görüntüleniyor (toplam 1)
  • Bu konuyu yanıtlamak için giriş yapmış olmalısınız.